Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

LVR-Archäologischer Park Xanten
LVR-RömerMuseum

Sie sind hier: Archäologischer Park Xanten > Ihr Besuch > Veranstaltungen > Römische Wochenenden

Römische Wochenenden

Haben Sie schon einmal eine laufende Ausgrabung besucht oder zugesehen, wie eine römische Pfeilspitze geschmiedet wird? An den Sommer-Wochenenden laden immer wieder neue Aktionen zum Zugucken und Mitmachen ein, zu lebendiger Archäologie für die ganze Familie.

Bitte beachten Sie die tagesaktuellen pandemischen Regelungen.

Ab Mai finden wieder die Römischen Wochenenden mit Vorführungen römischen Handwerks an der römischen Herberge und den Handwerkerhäusern statt (11 bis 17 Uhr). Im Bereich der Werkstätten besteht Maskenpflicht.

30. April und 1. Mai
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein
Immer richtig gekleidet - Gewänder und Accessoires der Römerinnen / Kleine Tuniken selber nähen
Die Antike war bunt - Mit Naturfarben römische Motive gestalten
Salve Magister - Lerne Schreiben und Rechnen in der römischen Schule

7. und 8. Mai
Fiat Lux! - Feuer, Licht und Rauch im römischen Alltag
Kein seidener Faden - Alte Techniken und Verwendungen gezwirnter Garne
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein

Führungen über die aktuellen Ausgrabungen (nur Samstag, 11-17 Uhr an der Herberge)

14. und 15. Mai
Hier fliegen die Späne - Römische Holzarbeiten zum Mitmachen
Bunt und fein gewebt - Textile Techniken der römischen Antike
Immer gut besohlt und reich verziert - Der Schuhmacher zeigt sein Handwerk und lädt zum Mitmachen ein
Pfeil und Bogen - Die Ausrüstung der römischen Hilfstruppen - Wurfpfeile herstellen für Nachwuchsschützen

21. und 22. Mai
Frisch aus dem Ofen - Brötchen backen am römischen Backofen
Blüten, Früchte, Wurzeln - Die Welt der antiken Heil- und Küchenkräuter entdecken
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein
Heiß und flüssig - Beim Bronzegießer Metallfiguren gießen

26. bis 29. Mai
Fein und filigran - Der Knochenschnitzer lädt zum Mitmachen ein
Kostbar und glänzend! - Beim Edelsteinhändler wird geschliffen und poliert (nur 26., 28. und 29. Mai)
Bunt und fein gewebt - Textile Techniken in der römischen Antike
Salve Magister - Lerne Schreiben und Rechnen in der römischen Schule (nur 26., 28. und 29. Mai)

Führungen über die aktuellen Ausgrabungen (nur Donnerstag, 11-17 Uhr an der Herberge)

4. bis 6. Juni
Das Salz in der Suppe - Kräutersalz herstellen und Salze probieren beim römischen Salzhändler
Immer richtig gekleidet - Gewänder und Accessoires der Römerinnen / Kleine Tuniken selber nähen
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein

11. und 12. Juni
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein
Eques Romanus - Wissenswertes über Waffen, Ausrüstung und Ausbildung der römischen Reiterei
Die kleinen Töpfer - Hier kommt römische Keramik in Form
Bunt und fein gewebt - Textile Techniken in der römischen Antike

Grabung Live - Besuchen Sie das Ausgrabungsteam bei der Arbeit (nur Sonntag, 11-17 Uhr an der Herberge)

16., 18. und 19. Juni
Gepunzt! Geschnitzt! - Schuhmacher und Knochenschnitzer laden zum Mitmachen ein
Die Antike war bunt - Mit Naturfarben römische Motive gestalten
Salve Magister - Lerne Schreiben und Rechnen in der römischen Schule
Tag der offenen Werft - Der Schiffsbauer führt sein Handwerk vor (nur Do., 16. Juni in der Schiffswerft)

25. und 26. Juni
Militär-Wochenende mit der LEGIO VI VICTRIX I. Roemercohorte Obladen
Römischer Militäralltag mit Marschlager, Artilleriegeschützen, Bewaffnung und Ausrüstung der Legionäre sowie ziviles Leben, Wohnkultur und Handwerk

Flagge England Flagge Niederlande

Leichte Sprache

Gebärdensprache

/ Info

/ Presse

/ Service

/ Kontakt

/ Downloads

Logo: EMAS

/ Weblinks